LMP USB-C zu HDMI & VGA Dual Adapter, USB-C (m) zu HDMI (f) & VGA (f), schwarz 

89,– EUR

inkl.MwSt.

Nicht lagernd. Ist nachbestellt.

Hast du Fragen zu dem Kauf oder zur Produktverfügbarkeit?

Rufe uns an unter +43 50 252 1000 oder hinterlasse uns eine Nachricht

Überlegst du noch ?

Füge diesen Artikel deiner Wunschliste hinzu

und greife später darauf zurück

Produktinformationen


Überblick

Die erste Generation von Apple's M1 SoC überzeugt in vielerlei Hinsicht. Allerdings kommt der M1 an seine Grenzen, wenn es um den Anschluss von weiteren externen Monitoren geht. Der LMP Dual Adapter bietet hier einen Ausweg. Der LMP Dual Adapter kann mit jeder Generation von Mac mit Thunderbolt 3 (USB-C) Port betrieben werden – Intel oder M1 inkl. M1 Pro und M1 Max. Maximal können dabei 2 LMP Dual Adapter oder 4 weitere externe Monitore betrieben werden (2 HDMI und 2 VGA Monitore) über USB-C oder USB-A Ports (mit einem USB-C (f) auf USB-A (m) Adapter). Es ist sogar möglich, den LMP Dual Adapter an einem USB-C Dock mit USB-C oder USB-A Ausgangsport zu installieren. Dies wird ermöglicht dank dem Silicon Motion Video Chipsatz und dessen Treiber; die Übertragung des Videosignals erfolgt über das USB Protokoll statt über das traditionelle DP Altmode Signal. Die Auflösung kann dabei bis 4K@30 Hz (HDMI) und Full HD (1920×1080@60 Hz) bei VGA eingestellt werden.

Das bedeutet, dass der User nicht weniger als 4 externe Monitore zusätzlich zur von Apple genannten maximalen Anzahl von externen Monitoren betreiben kann. So kann also z.B. ein Mac M1 der ersten Generation einen Monitor via DP Altmode anschliessen und zusätzlich 4 weitere Monitore mittels 2 LMP Dual Adapter (vorausgesetzt, dass genügend USB-C oder USB-A Ports (mit Adapter) zur Verfügung stehen). Mit dem MacBook Pro M1 Max können so bis zu 8 externe Monitore mit unabhängiger Bildwiedergabe (Extended Mode) eingesetzt werden. Das gleiche gilt für alle Mac mit Intel Prozessoren und Thunderbolt 3 (USB-C) Ports.

Beispiel:
MacBook Air M1
Maximale Anzahl von externen Monitoren gem. Apple Spezifikationen (via DP Altmode, z.B. an einem LMP USB-C mini Dock): 1 Monitor
+ 2 LMP Dual Adapter (mit Treiber, via USB Protokoll) jeweils mit 1 VGA (Full HD) + 1 HDMI (4K@30 Hz): 4 Monitore
Total maximal 5 externe Monitore (wovon 2 über VGA und 2 über HDMI angeschlossen werden müssen)

Diese 2 LMP Dual Adapter können entweder direkt am MacBook Air Thunderbolt 3 (USB-C) Port angeschlossen werden ODER an einem USB Port eines USB-C Docks. Zu beachten ist, dass der USB Port Datentransfer zulassen muss und nicht nur für Power Delivery eingesetzt werden kann.
Hinweis: Der USB-C-Anschluss des LMP USB-C Travel Dock ist nur für Power Delivery geeignet, daher kann der LMP USB-C Dual Adapter nicht direkt an den USB-C-Anschluss angeschlossen werden, sondern muss mit einem USB-A (m) auf USB-C (f) Adapter an einem USB 3.0-Anschluss installiert werden.

MacBook Pro M1 Max
Maximale Anzahl von externen Monitoren gem. Apple Spezifikationen (via DP Altmode, z.B. an einem LMP USB-C mini Dock): 4 Monitore
+ 2x LMP USB-C Doppeladapter mit max. 4 externe Monitore
Insgesamt max. 8 externe Monitore, davon 2x über VGA, 2x über HDMI anzuschließen.

Hauptmerkmale
- Bis zu 4 zusätzliche Monitore für alle Mac M1 oder Intel Geräte
- Kann mit Mac M1, M1 Pro, M1 Max oder Mac mit Intel Prozessoren und mit Thunderbolt 3 (USB-C) Ports betrieben werden
- Gleichzeitige Nutzung von HDMI und VGA Videoausgang möglich (mit unabhängiger Bildwiedergabe resp. Extended Mode)
- 1x HDMI mit 4K@30 Hz & 1x VGA with 1080p@60 Hz
- Benutzt USB Protokoll für die Übertragung des Videosignals
- Benötigt Treiber

zuklappen Akkordeon auf-/zuklappen stimmen nicht überein
Technische Daten

Kategorie
Zubehör, Strom & Kabel, Adapter
Artikelnummer
960-90394
Hersteller Art. Nr.
24174
Hersteller / Brand
LMP
Gewicht in kg (brutto)
0,05
Farbe
schwarz
Nettogewicht in Gramm
45
Lagerstatus
nicht lagernd
zuklappen Akkordeon auf-/zuklappen stimmen nicht überein